Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden

meine stadt. mein fernsehen.

Zur Rubrik: Stadtleben
Datum: 02.08.2018

Neue Sichtachsen

Abriss Fachhochschule

  Der Abriss der Fachhochschule am Alten Markt schreitet weiter voran. Das Hauptgebäude ist weitgehend zurückgebaut – von der Friedrich-Ebert-Straße und vom Neuen Markt ergeben sich mittlerweile völlig neue Sichtbeziehungen. Bis August soll  der oberirdische Bau abgetragen sein, im Herbst dann das gesamte Gebäude mit dem Untergeschoss. Insgesamt 30 000 Tonnen Schutt müssen abtransportiert werden. Anstelle der alten Fachhochschule soll ein Viertel aus Wohn- und Geschäftshäusern gebaut werden. Dabei wird die historische Straßensituation aus der Zeit vor dem verheerenden Bombenangriff am Ende des Zweiten Weltkriegs wiederhergestellt.