Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden

meine stadt. mein fernsehen.

Zur Rubrik: Programmvorschau
Datum: 11.07.2019

25. Juli 2019


PROGRAMMVORSCHAU

Donnerstag 25.07.19


Uhrzeit Sendung Thema

0:00 Nachrichten Die wichtigsten Nachrichten des Tages

0:08 Gospelchor (7)


0:35 hallo Wetter Wie das Wetter in Potsdam und Umgebung in den kommenden Tagen aussehen wird, das weiß Potsdam TV. Keine Nachrichtensendung ohne einen Blick auf das Wetter! In „hallo Wetter“ liefert Alain Gamper dem Zuschauer die aktuellen Wettervorhersagen mit dem besonderen Blick auf Potsdam und Umgebung.

0:40 Hospizarbeit Immer noch wissen zu wenig Menschen, was ein Hospizdienst leistet. Um dem zu begegnen, entstand in Kooperation mit Potsdam TV eine Reihe von Filmen, die aus unterschiedlichen Perspektiven über die Hospizarbeit informieren. In drei Dokumentarfilmen geht es um die Schulung, Sterbe- und Trauerbegeleitung. Folgen 1 – 3

1:10 Fluch oder Segen? Wölfe in Brandenburg Der Wolf - ein hinterhältiges, ewig hungriges, böses Wesen? So haben es uns die Märchen immer erzählt. Lange Zeit kannten wir den Wolf nur aus Geschichten. Denn bis zur Wiedervereinigung waren die hiesigen Wölfe zum Abschuss freigegeben. Seit 1990 stehen sie unter gesetzlichem Schutz und kehrten nach und nach in die deutschen Wälder zurück. Aktuell gibt es rund 60 Rudel in ganz Deutschland, 25 davon in Brandenburg. Das bedeutet eine neue Herausforderung für die Koexistenz von Menschen, Wölfen und Nutztieren

1:22 Werbung 02

Auch über SATELLIT 1:30 Hallo Potsdam Die tägliche Nachrichtensendung aus Potsdam!

2:00 Honza klatscht Prominente zu Gast bei Honza Klein Markus Semmler: Seit mehr als 20 Jahren steht Markus Semmler am Herd. Unter anderem auch schon als Küchenchef im Hotel Cecilienhof oder auch dem Schlosshotel im Grunewald. Zwei Mal war er Berliner Meisterkoch und 2014 erhielt er seinen Michelin-Stern. Doch es war nicht immer einfach in seiner Karriere. Eigene Restaurants gingen pleite. Er startete wieder neu und ist nun erfolgreich als Koch für Veranstaltungen und besondere Abende in seinem Restaurant in Berlin-Wilmersdorf. Und auch die Kanzlerin schätzt seine Kochkünste. Schon oft war er im Kanzleramt als Koch präsent.

3:00 Drums & Pipes Ein Konzert der Hoffbauer Stiftung zum 36. Evangelischen Kirchentag an der Marienkirche Berlin

4:25 hallo Wetter Wie das Wetter in Potsdam und Umgebung in den kommenden Tagen aussehen wird, das weiß Potsdam TV. Keine Nachrichtensendung ohne einen Blick auf das Wetter! In „hallo Wetter“ liefert Alain Gamper dem Zuschauer die aktuellen Wettervorhersagen mit dem besonderen Blick auf Potsdam und Umgebung.
Auch über SATELLIT 4:30 Hospizarbeit Immer noch wissen zu wenig Menschen, was ein Hospizdienst leistet. Um dem zu begegnen, entstand in Kooperation mit Potsdam TV eine Reihe von Filmen, die aus unterschiedlichen Perspektiven über die Hospizarbeit informieren. In drei Dokumentarfilmen geht es um die Schulung, Sterbe- und Trauerbegeleitung. Folgen 1 – 3

5:00 Chorkonzert RIAS-Kammerchor und Junge Kantorei
Ein Jahr Chor-Patenschaft haben der RIAS Kammerchor und der Schulchor Junge Kantorei Hermannswerder am Sonntag in der Inselkirche Hermannswerder mit einem gemeinsamen Abschlusskonzert gefeiert. Rund 90 Sängerinnen und Sänger präsentierten einem begeisterten Publikum eineinhalb Stunden klassische und moderne Stücke.


6:37 berlin vis.à.vis – Folge 5 „berlin vis.à.vis“ ist das Magazin für Stadtentwicklung in Berlin, Potsdam und dem Land Brandenburg. Die Zeitschrift „berlin vis.à.vis“ werden viele von Ihnen seit Jahren kennen. Jetzt gibt es das Magazin auch als Fernsehsendung mit Potsdam TV-Chefredakteur Andreas Dorfmann. +++ Auszeichnung: Der Hotelier des Jahres 2019 +++ Die Berliner U-Bahn und ihre historischen Bahnhöfe +++ Das Berlinale - Highlight in der Bundeshauptstadt +++ Berliner Plätze – der Antonplatz +++ 200 Jahre Fontane – das Land Brandenburg feiert +++

7:02 Werbung 02


7:10 Nachrichten Die wichtigsten Nachrichten des Tages

7:18 Talk im Turm Talk im Turm ist eine Sendung von Potsdam TV direkt aus dem Restaurant im Fernsehturm am Alexanderplatz. Gunnar Schupelius lädt prominente Gäste aus Wirtschaft, Kultur und Politik zum Gespräch über Berlin ein. Dr. Tanja Wielgoß, Vorsitzende des Vorstands der Berliner Stadtreinigungsbetriebe

7:55 hallo Wetter Wie das Wetter in Potsdam und Umgebung in den kommenden Tagen aussehen wird, das weiß Potsdam TV. Keine Nachrichtensendung ohne einen Blick auf das Wetter! In „hallo Wetter“ liefert Alain Gamper dem Zuschauer die aktuellen Wettervorhersagen mit dem besonderen Blick auf Potsdam und Umgebung.
Auch über SATELLIT 8:00 Hallo Mittelmark Das wöchentliche regionale Magazin aus dem Landkreis Potsdam-Mittelmark entsteht in Zusammenarbeit mit der PTV-Redaktion.

8:22 Werbung 03


8:30 Hallo Potsdam Die tägliche Nachrichtensendung aus Potsdam!

9:00 Was trägt Dich? Die Sendung „Was trägt Dich?“ wird von dem Berliner Publizisten Gunnar Schupelius moderiert. Schupelius lädt seine prominenten Gäste aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Unterhaltung zu einem Gespräch über die wichtigsten Fragen des Lebens ein: Worauf kann ich mich verlassen, wenn alles schief läuft? Wer ist noch da, wenn ich verlassen bin? Wie schöpfe ich Mut, wenn meine Kraft schwindet? Wie habe ich Ungerechtigkeit ertragen? Was zählen Freundschaften, wie viel die Liebe? Was gibt mir die Natur? Schupelius entlockt seinen Gesprächspartnern mit seiner bekannten subtilen Fragetechnik erstaunliche Geständnisse. Er öffnet die Herzen und bringt Neues über Menschen zu Tage, die der Zuschauer kennt, von denen er aber so vieles nicht weiß. Frank Nürnberger wurde 1971 in Kölleda in Thüringen geboren. Er studierte an der Universität Potsdam Jura. Seine berufliche Laufbahn begann er 1998 in der Justizverwaltung des Freistaats Sachsen und wechselte 2002 in den brandenburgischen Landesdienst. Er war Dezernatsleiter Fachplanung bei der Luftfahrtbehörde Berlin-Brandenburg. Von 2013 bis 2018 leitete er die Zentrale Ausländerbehörde (ZABH) in Eisenhüttenstadt. Zum 1. Februar 2018 übernahm er die Leitung der Verfassungsschutzabteilung im Innenministerium Potsdam. Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) nennt Nürnberger nicht nur einen Verwaltungsfachmann, sondern auch einen „Problemlöser“ und „Tatmenschen“.

9:30 Bubble Gum TV Dein Berliner Jugendmagazin

10:00 Werbung 03


10:08 Zu Gast bei Freunden – Folge 2 Wenn ein Gericht nur rational berührt, ist es nichts wert! Es muss ans Herz ran! Es muss zur Lust, zum Leben, zur Leidenschaft!
'Zu Gast bei Freunden' ist die neue Kochsendung bei Potsdam TV, doch keineswegs wie jede andere. Alexander Dressel und Honza Klein laden ins Hotel Bayrisches Haus Potsdam und bieten ihren Gästen einen unvergesslichen Abend in gemütlicher Atmosphäre. Ein Abend voller kleiner Überraschungen, Geschichten aus dem Leben, netten Gesprächen und ganz viel Spaß - wie bei Freunden eben.


10:48 Hospizarbeit Immer noch wissen zu wenig Menschen, was ein Hospizdienst leistet. Um dem zu begegnen, entstand in Kooperation mit Potsdam TV eine Reihe von Filmen, die aus unterschiedlichen Perspektiven über die Hospizarbeit informieren. In drei Dokumentarfilmen geht es um die Schulung, Sterbe- und Trauerbegeleitung. Folge 3

11:00 Kuno's Das Musikmagazin mit Kuno Dreysse.
Auch über SATELLIT 11:30 Hallo Potsdam Die tägliche Nachrichtensendung aus Potsdam!

12:00 Gospelchor (1)


12:30 Nachrichten Die wichtigsten Nachrichten des Tages

12:38 Werbung 03


12:46 hallo Wetter Wie das Wetter in Potsdam und Umgebung in den kommenden Tagen aussehen wird, das weiß Potsdam TV. Keine Nachrichtensendung ohne einen Blick auf das Wetter! In „hallo Wetter“ liefert Alain Gamper dem Zuschauer die aktuellen Wettervorhersagen mit dem besonderen Blick auf Potsdam und Umgebung.

12:50 Honza klatscht Prominente zu Gast bei Honza Klein Claus Strunz: Er ist vielleicht einer der bekanntesten Journalisten Deutschlands, war Chefredakteur der „Bild am Sonntag“ und des „Hamburger Abendblattes“ und ist TV-Produzent und Moderator. Er polarisiert mit deutlichen Worten zur Politik. Seine Kommentare bei Sat.1 führen zu heftigen Reaktionen, teilweise bis zu persönlichen Beschimpfungen. Nun hat er ein Buch mit dem provokanten Titel „Geht's noch, Deutschland?“ veröffentlicht. Asyl-Chaos, Bildungsnotstand, kaputte Infrastruktur sind nur einige seiner Themen.

13:50 Werbung 03