Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden

meine stadt. mein fernsehen.

Zur Rubrik: Stadtleben
Datum: 28.06.2019

Wald steht vor Totalverlust

Schaden in Millionenhöhe

Kiefern gehören seit der Eiszeit zu Brandenburg. Sie sind das Alleinstellungsmerkmal der Mark aber auch eine große Bürde. Allein in Brandenburg wurden letztes Jahr 512 Brände gemeldet – das ist deutschlandweit Rekord. In einem Kiefernwald bei Beelitz kommt jetzt noch eine zusätzliche Bedrohung hinzu.