Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden

meine stadt. mein fernsehen.

Zur Rubrik: Kultur
Datum: 21.02.2019

Potsdam Museum

Die Geschichte von Potsdam und Babelsberg

Babelsberg ist nicht Potsdam – das, was die Bewohner der Landeshauptstadt heute mit einem Augenzwinkern sagen, war in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts noch Realität. Zwei Orte, die unterschiedlicher nicht hätten sein können – das konservative Potsdam und die Industriestadt Nowawes, wie Babelsberg damals noch hieß. Das Potsdam Museum widmet sich den benachbarten Städten mit der Ausstellung „Umkämpfte Wege der Moderne. Geschichten aus Potsdam und Babelsberg 1914-1945“.