Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden

meine stadt. mein fernsehen.

Zur Rubrik: Stadtleben
Datum: 15.02.2019

One-Billion-Rising

Aktionstag gegen Gewalt an Mädchen und Frauen

Als Zeichen gegen Gewalt an Mädchen und Frauen veranstaltete das autonome Frauenzentrum gestern den internationale Aktionstag "One Billion Rising". Auch in Potsdam traf sich eine große Gruppe Frauen, Männer, Mädchen und Jungen auf dem Alten Markt um gemeinsam zu Tanzen. Die Gleichstellungsbeauftragte Martina Trauth und die Frauen- und Familienministerin Susanna Karawanskij eröffneten die Aktion mit einer Ansprache. Anschließend wurde gemeinsam getanzt. Seit 2013 treffen sich jährlich am 14. Februar Menschen in aller Welt, um mit Tanz auf die Gewalt an Mädchen und Frauen aufmerksam zu machen.