Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden

meine stadt. mein fernsehen.

Zur Rubrik: ServiceZeit
Datum: 11.01.2019

ServiceZeit

Wetter und Veranstaltungstipps

Der Sonnabend beginnt noch trocken. Aber es ist nur eine Sache der Zeit, bis die nächste Regenfront anrückt und den Rest des Tages bestimmt. Bei schwachem Südwestwind beträgt der Tageshöchstwert voraussichtlich 6 Grad. Am Sonntag sind die regenfreien Minuten selten. Und zu diesem quasi pausenlosen Regen gehört auch ein Westwind, der mäßig bis frisch weht und in der zweiten Tageshälfte immer öfter heftigere Böen aufweisen kann. Das Thermometer zeigt dabei tagsüber bis zu 8 Grad an. Am Montag spielt der Wind die Hauptrolle: er weht meist frisch und zeitweise auch recht böig. In der Folge erleben wir einen Mix aus rasch wechselnden Wetterphasen: Mal ist es aufgeheitert, mal ziehen Wolken vorüber, die Regen oder auch Schneeregen im Gepäck haben. Unter diesen Umständen liegt am Nachmittag die Temperatur der Luft bei circa 4 Grad.