Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden
Hauptstadt TV
Hauptstadt TV
Zur Rubrik: hallo Wetter
Datum: 29.11.2018

ServiceZeit

Wetter und Veranstaltungstipps

Der Freitag erweist sich als ein trüber Tag mit leichten Regenfällen bzw. auch Sprühregen, vor allem in der zweiten Tageshälfte. Der Südostwind flaut wieder ab und weht bald nur noch schwach. Mangels Sonne wird es nicht wärmer als 5 Grad. Am Sonnabend ist die Bewölkung zwar noch erheblich. Aber es sind auch ordentliche Auflockerungen dabei. Und der gesamte Tag bleibt niederschlagsfrei bei schwachem südlichem Wind. Mit Werten um 7 Grad herum am Nachmittag wird es etwas milder als an den Vortagen. Noch deutlich milder wird es dann am Sonntag. Das geht allerdings mit einer geschlossenen Wolkendecke einher, die am Nachmittag und am Abend immer öfter für wiederholte Regenfälle sorgt. Der Wind weht weiterhin schwach und da er vom Süden kommt, wundert es nicht, dass das Quecksilber plötzlich die 10 Grad-Marke knackt und möglicherweise sogar noch ein oder zwei Grad dazu legt.