Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden

meine stadt. mein fernsehen.

Zur Rubrik: Stadtleben
Datum: 04.10.2018

Tag der Deutschen Einheit

Feier in Berlin

Das Brandenburger Tor in besonderer Verkleidung. Hinter dem Tor verlief einst die Grenze zwischen Westdeutschland und der DDR. Zum 28. Mal feiert Berlin die Wiedervereinigung. Am Tag der Deutschen Einheit kamen viele Menschen in das Zentrum der Bundeshauptstadt, nicht nur um die abendlichen Konzerte vor dem Brandenburger Tor zu besuchen. Bevor Größen wie Nena, Samy Deluxe und Philipp Poisel auf der Bühne standen, konnten die Gäste vor dem Reichstagsgebäude Musik und Leckereien aus allen Bundesländern genießen – natürlich auch aus Brandenburg.