Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden

meine stadt. mein fernsehen.

Zur Rubrik: Stadtleben
Datum: 31.07.2018

Gedenken

169. Todestag des Revolutionärs Maximilian Dortu

In Potsdam wurde am Dienstag des 1826 geborenen Revolutionärs Max Dortu gedacht. Die Gedenkveranstaltung fand in der Grundschule statt, die den Namen des Potsdamers trägt, der während der Revolution von 1948/49 am bewaffneten Kampf für die Errichtung einer Republik in Deutschland teilnahm. Die Fachbereichsleiterin Kultur und Museum Birgit-Katherine Seemann würdigte die Verdienste des Offiziers Max Dortu, der heute vor 169 Jahren durch die preußische Militärjustiz hingerichtet wurde.