Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden

meine stadt. mein fernsehen.

Zur Rubrik: Stadtleben
Datum: 09.07.2018

Stadtgeburtstag

1025 Jahre Potsdam

Wir schreiben den 3. Juli 993. Der Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, Otto III., schenkte seiner Tante, der Äbtissin Mathilde von Quedlinburg, den Ort Poztupimi. An diesem Tag wurde die heutige Landeshauptstadt erstmals urkundlich erwähnt. Seitdem sind bereits 1025 Jahre vergangen. Am Sonntag wurde unter dem Motto „Mitte(n) im Leben“ auf dem Alten Markt Stadtgeburtstag gefeiert.