Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden

meine stadt. mein fernsehen.

Zur Rubrik: Stadtleben
Datum: 15.06.2018

Lesben, Schwule, Trans in Brandenburg - gestern und heute

Ausstellung im Soizialministerium

Jahrzehntelang war es Schwulen, Lesben, Transgender und Transsexuellen in Brandenburg und auch ganz Deutschland nicht möglich, sich befreit wie hier beim Christopher Street Day oder der pinken Parade in der Öffentlichkeit zu zeigen. Wie die Verfolgung nicht hetereosexueller Menschen, die vor allem im nationalsozialistischen Deutschland betrieben wurde, aussah, können Interessierte seit Freitag im Foyer des Ministeriums für Soziales erfahren.