Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden

meine stadt. mein fernsehen.

Zur Rubrik: Kultur
Datum: 30.05.2018

20. Potsdamer Tanztage

Eröffnung

Bewusst und weltoffen. So präsentieren sich die 20. Tanztage in Potsdam. Am Dienstag Abend eröffnete Kulturministerin Martina Münch das Festival,das Potsdam in den nächsten Tagen zum Zentrum des zeitgenössischen Tanzes werden lässt. Sie betonte die große Bedeutsamkeit für die Stadt und gratulierte Sven Till zur Verleihung des französischen Ordens Chevalier des Arts et des Lettres. Das erste Stück mit dem Titel „monstres, on ne danse pas pour rien“ war zeitgleich auch eine Deutschland Premiere.