Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden

meine stadt. mein fernsehen.

Zur Rubrik: Stadtleben
Datum: 04.04.2018

Potsdam wächst

Bevölkerungswachstum weiter ungebremst - bis auf Drewitz

Potsdam ist eine boomende Stadt mit einem außergewöhnlich schnellen Bevölkerungswachstum. Im Jahr 2035 werden nach aktuellen Berechnungen mehr als 220 Tausend in der Landeshauptstadt leben. Das teilte Potsdams Finanzbeigeordneter Burkhard Exner am Mittwoch mit. Im Jahr 2016 lag die Bevölkerungszahl noch bei knapp 172 Tausend. In einem aktuellen Report informiert die Stadtverwaltung über die Entwicklung der Einwohnerzahl in einzelnen Stadtgebieten. Danach wird in den kommenden Jahren nur der Stadtteil Drewitz einen leichten Einwohnerverlust zu verzeichnen haben – ansonsten wird es nirgendwo in Potsdam einen Rückgang bei der Bevölkerung geben.