Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden

meine stadt. mein fernsehen.

Zur Rubrik: Stadtleben
Datum: 14.03.2018

Flagge gegen Rassismus

Potsdam bekennt Farbe

Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus setzte Noosha Aubel, Potsdams Beigeordnete für Bildung, Kultur und Sport, am Mittwoch gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern der Potsdamer „Schulen ohne Rassismus“ vor dem Rathaus ein deutliches Zeichen gegen Rassismus. Auch das Bündnis „Potsdam bekennt Farbe“ ist an der Aktion beteiligt. Noosha Aubel betont, wie wichtig es sei, sich schon früh gegen Rassismus stark zu machen.