Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden

meine stadt. mein fernsehen.

Zur Rubrik: ServiceZeit
Datum: 20.02.2018

ServiceZeit

Wetter und Veranstaltungstipps

Der Mittwoch beginnt zwar kalt aber mit Sonne. Doch im Tagesverlauf verdichtet sich die Bewölkung zunehmend, ohne dass es dabei zu Niederschlägen kommt. Mit maximal 3 bis 4 Grad ist es geringfügig kälter als am Vortag. Und auch die Nacht wird kälter: je nach Lage sind minus 4 bis minus 7° zu erwarten. Am Donnerstag dominieren eindeutig die sonnigen Abschnitte. Es bleibt also mit Gewissheit trocken. Aber in Verbindung mit dem anhaltenden Nordost-wind werden jetzt nicht mehr als bestenfalls 2 oder 3 Grad plus abgelesen. Und die Nacht sorgt für Werte um minus 7 Grad. Am Freitag spielen die wenigen, lockeren Wolken eine untergeordnete Rolle. Aber die stete Brise weht weiterhin aus Nordost, was mit sehr niedrigen Temperaturen gleichzustellen ist. Trotz Sonnenscheins werden wohl nicht mehr als 2 Grad gemessen. Und das ist erst der Beginn eines ausgesprochen kalten Wochenendes.