Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden

meine stadt. mein fernsehen.

Zur Rubrik: Politik
Datum: 19.01.2018

100 Tage im Amt

Britta Ernst zieht Bilanz

Sie hat einen Plan! Genauer gesagt: mehrere. Vor 100 Tagen trat Britta Ernst das Amt der Ministerin für Bildung, Jugend und Sport an. Die allgemeine Bilanz: Brandenburg ist im Vergleich zu anderen Ländern sehr gut aufgestellt. Trotzdem hat sich Britta Ernst eine Menge vorgenommen, zusammengefasst in fünf Hauptpunkten: Das Lernen mit digitalen Medien, die Verbesserung der Qualität von Schulen, eine familienfreundliche Kindertagesbetreuung, die Ausweitung des Dialogs mit Schulen, Kitas und Jugendeinrichtungen und bessere Sportstätten für den Breitensport.