Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden

meine stadt. mein fernsehen.

Zur Rubrik: ServiceZeit
Datum: 19.01.2018

ServiceZeit

Wetter und Veranstaltungstipps

Am Sonnabend sind größere Wolkenformationen unterwegs mit einigen Wolkenlücken dazwischen. Es weht eine leichte Brise aus westlichen Richtungen. Bis auf ein paar seltene Schneeregenschauer sind im Prinzip keine Niederschläge vorgesehen. Tagsüber pendelt das Quecksilber zwischen 0 und 3 Grad plus, in der Nacht dann je nach Lage zwischen 0 und 2 Grad minus. Am Sonntag sehen wir zunächst entweder Nebel oder Wolken, genießen später voraussichtlich nur kurzzeitigen Sonnenschein. Regen oder Schneefall stehen aber nicht auf dem Programm. Und bei schwachem, südlichem Wind zeigt das Thermometer am Tage bis zu 3 Grad plus an, bevor es in der Nacht wieder auf circa minus 2 zurück fällt. Der wolkenverhangene Himmel des Montagmorgens verspricht nichts Gutes. Und in der Tat fällt im Laufe des Tages etwas Schnee, später auch Regen. Der Südostwind weht dabei nur schwach. Und die Temperaturen bewegen sich zwischen 0 und 2 Grad.