Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden

meine stadt. mein fernsehen.

Zur Rubrik: Stadtleben
Datum: 17.11.2017

Vorlesetag

Noosha Aubel in der Stadt- und Landesbibliothek

Gespannt haben die Kinder der Stimme von Noosha Aubel gelauscht. Grund dafür war der 14. Bundesweite Vorlesetag für Groß und Klein. Auch dieses Jahr fanden dazu in Potsdam wieder zahlreiche Lesungen statt. So auch in der Stadt- und Landesbibliothek – hier hat die Bildungsbeigeordnete den rund 50 Erstklässlern der Goethe-Grundschule aus dem Buch „Hilfe! Ich will hier raus!“ vorgelesen. Eine Aufgabe, die Noosha Aubel gerne übernommen hat. In Zeiten der Digitalisierung möchte die Politikerin auf die Bedeutsamkeit des Lesens aufmerksam machen.