Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden

meine stadt. mein fernsehen.

Zur Rubrik: Politik
Datum: 07.08.2017

Zigaretten, Bier, Wein, Ecstasy, Koks!

Wie oft? Wie viel?

Im Rahmen einer Befragung der Landessuchtkonferenz haben rund 11.000 Schülerinnen und Schüler aus der 10. Klasse in Brandenburg geantwortet. Das Ergebnis: heute wird weniger Alkohol und Tabak als vor 12 Jahren konsumiert. Suchtprävention bleibt dennoch natürlich im Fokus des Gesundheitsministeriums. Auf Gesundheitsschäden durch den Konsum von Substanzen muss weiterhin aufmerksam gemacht werden.