Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden

meine stadt. mein fernsehen.

Zur Rubrik: Stadtleben
Datum: 07.07.2016

Sommertour 2016

Schöner leben ohne Nazis

Der Landesjugendring Brandenburg, die F.C. Flick-Stiftung und das landesweite Aktionsbündnis Brandenburg haben am Donnerstag auf dem Potsdamer Bassinplatz den Startschuss für die Sommertour 2016 gegeben. Unter Motto „Schöner leben ohne Nazis“ soll Jugendlichen und jungen Erwachsenen durch künstlerische Aktionen, Gestaltungen und Installationen ein positives Lebensgefühl vermittelt werden, um so eine Alternative zu fremdenfeindlichen Einflüssen der Neonazi-Szene zu bieten.