Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden

meine stadt. mein fernsehen.

Zur Rubrik: Stadtleben
Datum: 03.05.2016

17.000 Euro für Spargel

Benefiz-Spargelessen in Klaistow

Wenn ganz plötzlich ein Elternteil stirbt oder arbeitslos wird, stellt sich das Leben für Familien, besonders wenn sie Kinder haben, auf den Kopf, auch finanziell eine große Belastung. Bis sie Hilfeleistung vom Staat bekommen, vergeht oft viel Zeit wegen bürokratischer Schritte. In solchen Fällen hilft die Stiftung 'Familien in Not' mit finanzieller Unterstützung. Am Montagabend fand ein Benefizessen auf dem Spargel- und Erlebnishof Buschmann und Winkelmann in Klaistow statt. Wieviel für die Stiftung zusammengekommen ist, verrät Ihnen Jacqueline Hendriks.