Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden

meine stadt. mein fernsehen.

Zur Rubrik: Stadtleben
Datum: 26.10.2015

"Klopfzeichen"

Wie Heidelore Rutz ihre Stasi-Haft erlebte

Klopfzeichenwaren: Heidelore Rutz Kommunikationsmittel, als sie 1983 im Stasi-Untersuchungsgefängnis in der Lindenstraße in Potsdam einsitzen musste. So hat sie jetzt auch ihr Buch genannt: ''Klopfzeichen''. Darin erzählt sie von Schikane, Mangelernährung und Isolation im Gefängnis.