Arthur Abraham

In 51 Kämpfen musste er sich nur 5 Mal geschlagen geben. Doch so langsam nähert sich die Karriere Arthur Abrahams dem Ende. „Noch ungefähr ein Jahr will ich weiter machen und als Weltmeister abtreten“, sagt der gebürtige Armenier. Doch auch schon jetzt leistet er einiges außerhalb des Ringes. So unterstützt er Sportler in seiner Heimat, bereitet sich beruflich auf neue Ziele vor und freut sich nicht zuletzt auf mehr Zeit mit seiner Frau und seinem Sohn.