Robert Harting

Es ist schon ein kurioser Wunsch, den Diskuschampion Robert Harting hat. „Ich hätte gern mal eine Bronzemedaille.“ Alles andere hat er bereits. Etliche silberne und insgesamt sechs Mal Gold. Der größte Erfolg dabei war sicherlich der Sieg bei Olympia 2012 in London. Welt- und Europameistertitel ebenso. 2018 will er in Berlin bei den Europameisterschaften seine Karriere beenden.
Was danach kommt?: „Ich habe eine Menge Ideen und bin schon jetzt an einigen Projekten dabei. Natürlich wird es auch um Sport gehen.“ Und dann ist da ja auch noch der Kinderwunsch mit seiner Frau Julia, die ebenfalls eine erfolgreiche Diskuswerferin ist.