meine stadt. mein fernsehen.

Zur Rubrik: ServiceZeit
Datum: 11.01.2018

ServiceZeit

Wetter und Veranstaltungstipps

Am Freitag vermissen wir die Sonne von früh bis spät. Richtiger Regen ist zwar nicht zu erwarten, aber doch vereinzelt etwas Nieselregen. Bei schwachem Wind aus Ost registrieren wir tagsüber bis zu 3 oder 4 Grad. Bei Nachttemperatuen in der Nähe des Gefrierpunktes kann es örtlich etwas Glätte geben. Am Sonnabend ist immer noch kein Sonnenschein zu verzeichnen. Aber es werden auch keinerlei Niederschläge erwartet. Der Ostwind ist schwach, verhindert trotzdem zuverlässig eine Erwärmung der Luft über 2 Grad plus hinaus. Und die Nacht zum Sonntag bringt bestimmt leichte Minusgrade mit sich. Am Sonntag schafft es endlich die Sonne, sich zu zeigen, am Nachmittag sogar einigermaßen großzügig. Warm ist es deswegen allerdings nicht. Denn der schwache Südostwind bringt Luftmassen zu uns, die sich nicht auf mehr als 2 oder 3 Grad plus erwärmen lassen. Mit minus 2 oder 3 Grad wird dann die Nacht zum Montag entsprechend kalt.