meine stadt. mein fernsehen.

Zur Rubrik: ServiceZeit
Datum: 07.12.2017

ServiceZeit

Wetter, Verkehr und Veranstaltungstipps

Der Regen der Nacht zieht zwar am Freitag früh scheinbar ab. Aber später wird es nur kurzzeitig etwas freundlicher. Es melden sich nämlich bald die nächsten Regen- oder Graupelschauer, die am Ende des Tages unter Umständen in Schnee übergehen können. Bei mäßigem Südwestwind sind immerhin noch verhältnismäßig milde 7 Grad zu erwarten. Am Sonnabend bleibt die Sonne für uns unsichtbar. Und wenn unter dem einheitlich grauen Himmel gelegentlich ein paar mehr oder weniger nasse Schneeflocken zu sehen sind, dann ist das bei circa 3 bis 4Grad nicht weiter erstaunlich. Auch in der Nacht sind voraussichtlich Schneeschauer unterwegs. Auch am Sonntag ist die Sonne Mangelware. Vereinzelt sind Schneeschauer nicht auszuschließen. Bei schwachem, südlichem Wind sind nicht mehr als 3 Grad Lufterwärmung zu erwarten.