meine stadt. mein fernsehen.

Zur Rubrik: Politik
Datum: 05.12.2017

Super-Azubis

DIHK ehrt die Besten

Die Deutsche Industrie- und Handelskammer zeichnete am Montag in Berlin die besten Auszubildenden des aktuellen Jahrgangs aus. Unter den Auserwählten waren auch Azubis auch Brandenburg. Mehr als 300 tausend Auszubildende legen jährlich ihre Abschlussprüfung vor der IHK ab. Aus diesen Absolventen wird für jeden Ausbildungsberuf der oder die Bundesbeste ermittelt. So werden pro Jahr rund 200 Teilnehmer ausgewählt. Barbara Schöneberger führte durch das Programm. Die Festreden hielten EU-Kommissar Günther Oettinger und DIHK-Präsident Eric Schweizer.